Ausbildung

 

 

In unserer immer hundefeindlicheren und der Natur entfremdeten Welt ist es unerlässlich, unseren Partner Hund zu einem sozialen und umweltverträglichen Begleiter zu erziehen. Sowohl Bullterrier als auch Miniatur-Bullterrier gehören nicht zu den klassischen Gebrauchs- und Sporthunderassen. Doch auch sie können mit Geduld, Liebe und Konsequenz ausgebildet werden und den VDH - Hundeführerschein oder eine Begleithundeprüfung ablegen. Besonders der Besuch von Welpenprägungsspieltagen unter kompetenter Anleitung ist für Bulliwelpen sehr wichtig, damit sie sich zu Hunden entwickeln, die mit Mensch und Tier in Harmonie zusammenleben können.